Visualisierung Zugang des neuen Bucerius Kunst Forums von der Fleetbrücke © CADMAN Art-Invest Real Estate

Hamburg

BUCERIUS KUNST FORUM
IN NEUEN RÄUMEN NEBEN DEM RATHAUS

Anfang Juni eröffnete das Bucerius Kunst Forum die neu entstandenen Räume am Alten Wall – nur wenige Meter vom bisherigen Standort entfernt. Hinter der historischen Fassade sind hier vier Etagen für die Künste entstanden. Der Ausstellungssaal erstreckt sich auf einer Ebene und kann im Ganzen bespielt oder in viele kleine Kabinette unterteilt werden. Für Veranstaltungen wie Konzerte, Lesungen, Diskussionen, Vorträge oder Poetry Slams gibt es eine eigene Etage mit Auditorium und Lichthof. Die Servicebereiche sind großzügiger gestaltet und auch der Bucerius Book Shop hat mehr Platz für Inhalte von Kunst bis Musik. Ein gläsernes Atelier auf Fleethöhe bietet Raum für kreatives Arbeiten.

...Weiterlesen
© Faruk Pinjo

Krems (A)

Ein neues Museum für das österreichische Kunstschaffen

Am 25. und 26. Mai 2019 eröffnete die Landesgalerie Niederösterreich als neues Museum für das österreichische Kunstschaffen. Sie wird damit zum Zentrum der Kunstmeile Krems, die mit ihren Ausstellungshäusern Kunsthalle Krems, Karikaturmuseum Krems und Forum Frohner vom Minoritenplatz in Stein über den Museumsplatz bis zur Dominikanerkirche in Krems reicht. Mit 3.000 m2 Ausstellungsfläche erstreckt sich das neue Ausstellungshaus auf fünf Ebenen und ist über das Untergeschoß mit der Kunsthalle Krems verbunden. Das Ausstellungsprogramm verbindet die Bestände der Landessammlungen Niederösterreich mit wichtigen Privatkollektionen–darunter etwa jene von Ernst Ploil und Helmut Zambo – und reagiert mit Themen- und Personalausstellungen auf Fragen der Gegenwart. DieL ebensrealität der Menschen ist Dreh-undAngelpunkt des Programms, das sämtliche Kunstgattungen umfasst und das Alte mit dem Neuen in Dialog setzt.Das neue Museum spiegelt Niederösterreich als Kunstlandschaft wider, die das europäische Kunstschaffen im Zusammenspiel mit Wien und den Nachbarländern einzigartig bereichert. Bis heute bildet sie den Lebensraum herausragender Künstlerinnen und Künstler.

www.kunstmeile.at

Bruneck Bild © manuelkottersteger.com

Bruneck (I)

LUMEN Museum of Mountaij Photography

Die Faszination für die Berge ist seit Menschengedenken ungebrochen. Mit LUMEN findet diese Faszination ein fotografisches Zuhause: Am Gipfel des Kronplatzes (in Südtirol) angesiedelt, sind 1800 Quadratmeter vollinhaltlich der Fotografie der Berge gewidmet. Auf vier Stockwerken macht LUMEN die Geschichte der Bergfotografie von ihren Anfängen bis hin zur Gegenwart ebenso wie die Kunst von Bergfotografen aus aller Welt erfahrbar. Wissenschaftlicher Anspruch und Unterhaltung sind dabei kein Widerspruch – LUMEN zeigt historische Aufnahmen und digitale Innovationen, spannende Wechsel- und Sonderausstellungen sowie spektakuläre Inszenierungen. Das kuratierte Programm zeichnet sich durch seinen interdisziplinären Charakter aus: Alpinismus, Tourismus, Politik, Spiritualität und Historie – das Thema Berg aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet.

Eröffnet I www.lumenmuseum.it

Images maquettes Maquette de PLATEFORME 10 réalisée par l‘Atelier Yves Gigon Foto © Yves André

Lausanne (CH)

PLATEFORME 10

In der Schweizer Stadt Lausanne entsteht ein komplett neuer Kunstbezirk zwischen 2019 und 2021, ein Millionenprojekt, um die Museen und Galerien der Stadt an einem zentralen Platz zusammenzuführen. PLATEFORME 10 befindet sich am Bahnhof von Lausanne und beherbergt fünf Kultureinrichtungen und Museen. Das erste, das Musée cantonal des Beaux-Arts, soll im Herbst 2019 die Türen zu seiner Kunstsammlung öffnen. Die anderen Museen, das Musée de l’Eysée (für Fotografie), das Mudac (Museum für zeitgenössisches Design und angewandte Kunst), die Fondation Felix Vallotton und die Fondation Toms Pauli werden bis Ende 2021 folgen.

Herbst 2019* I www.plateforme10.ch

West Palm Beach_Bild Update-West-plaza_Oldenburg_Pae

West Palm Beach (USA)

Norton Museum of Art

Das auch als Norton bekannte Kunstmuseum wird im Februar 2019 seine revolutionäre, von Norman Foster entworfene Erweiterung eröffnen. Das Norton bekommt durch den Erweiterungsbau 12.000 Quadratmeter zusätzlichen Galerieraum für Ausstellungen, ein Schulungszentrum mit zwei neuen Klassenzimmern und einer Studentengalerie, das hochmoderne Auditorium der Stiller Family Foundation mit 210 Plätzen, das Leonard und Evelyn Lauder Restaurant (zu dem eine Gartenterrasse gehört). Zusätzlich einen angrenzenden 9.000 Quadratmeter großen Skulpturengarten, einen 4.000 Quadratmeter großen Saal und sechs restaurierte historische Häuser aus den 1920er-Jahren für ein Artist-in-Residence-Programm und das Haus des Direktors.

Eröffnung Februar 2019 I www.norton.org

© Studio Stefano Graziani, Muzeum Susch/Art Stations Foundation CH

Susch (CH)

Muzeum Susch

Grazyna Kulczyk, eine der bekanntesten Kunstsammlerinnen Polens, eröffnete Anfang Januar in der abgelegenen Stadt Susch in den Schweizer Alpen ein eigenes Museum. Das Museum befindet sich in einem ehemaligen Kloster aus dem 12. Jahrhundert und umfasst mehr als 1.500 Quadratmeter Galerieraum. Das Muzeum Susch, das ein Residenzprogramm haben wird, ist eine neue Art von Laboratorium, das experimentelle Ansätze für zeitgenössische Kunst verfolgt.

offen I www.muzeumsusch.ch

Istanbul_Foto Arter Dolapdere © Arter Space of Art

Istanbul (TUR)

Arter Space of Art

Arter verlässt sein derzeitiges Gebäude, in dem es seit 2010 aktiv ist, und zieht in ein neues Zuhause um, das im September 2019 eröffnet werden soll. Arter ist eine Tochtergesellschaft der Vehbi Koç Foundation (VKF) und wurde 2010 mit dem Ziel gegründet, eine nachhaltige Infrastruktur für die Produktion und Ausstellung zeitgenössischer Kunst zu schaffen. In seinem neuen Gebäude im Istanbuler Stadtteil Dolapdere wird Arter Ausstellungen aus der VKF Contemporary Art Collection sowie Wechselausstellungen und Aufführungen verschiedenster Disziplinen und Kunstformen zeigen.

Eröffnung Herbst 2019 I www.arter.org.tr

 

Windermere Jetty - View from Lake © Carmody Groarke.jpg

Windermere (GB)

Windermere Jetty

Windermere Jetty ist ein neues, spektakuläres Museum am Ufer des Lake Windermere, in dem die Sehenswürdigkeiten, Gerüche und Geräusche des Sees gezeigt werden. Im Bootshaus, auf dem Wasser und in den Ausstellungsgalerien werden Dampfer, Segelyachten, Motorboote und rekordbrechende Schnellboote ausgestellt. Den Besuchern werden Geschichten über Arbeiter und Bootsbesitzer, über deren Leben und Abenteuer erzählt. Darüber hinaus sind die faszinierenden Entwicklungen in Design und Technologie zu entdecken,  die den Bootsbau im Lake District vorantreiben.

Eröffnung Frühjahr 2019* I www.windermerejetty.org

© Tank Shaghai

Shanghai (CHN)

TANK SHANGHAI

TANK SHANGHAI, gegründet vom renommierten zeitgenössischen Kunstsammler Qiao Zhibing, ist ein multifunktionales Kulturzentrum, das Ausstellungsort mit Parklandschaft, Plaza, Buchhandlung, Bildungszentrum und Restaurant kombiniert. Das Projekt umfasst mehr als 60.000 Quadratmeter.

Eröffnung März 2019 I qiaocollection.com/tank-shanghai/