Kerstin Römhild © Foto Heide Eggermann

KERSTIN RÖMHILD, Lohr am Main, Fotodesignerin

#coronawiegehts

Nach knapp einem Jahr Corona in Wellen bin ich es leid Ausstellungen zu planen, zu verschieben und wieder abzusagen. Trotzdem tue ich es und hoffe auf den Frühling, auf Begegnungen im Freien mit Abstand. Die Menschen fehlen mir.

#coronawaskommt

Ich hoffe auf eine Normalisierung des Lebens, auch wenn ich mir nicht vorstellen kann, das in einem Jahr wieder alles sein wird wie früher, wie vor Corona. Die Regeln um Corona und der unterschiedliche Umgang der Menschen mit diesen Regeln die nicht immer verständlich sind hat die Gesellschaft gespalten.

#coronawasbrauchts

Die Menschen müssen verstehen, dass Wertschöpfung sich nicht nur auf materielle Werte bezieht. Sie müssen verstehen, dass Kultur ein Wert,ein wichtiges Gut der Gesellschaft ist das alle Menschen für ein gesundes Leben benötigen. Ein Leben ohne Kultur macht krank. Kultur muss wertgeschätzt und bezahlt werden.

Dame mit Cloud © Kerstin Römhild
Ich auf Reisen © Kerstin Römhild
Die Vögel II © Kerstin Römhild