Baden-Baden

Refik Anadol – Digital Dreams The Experience
4.7. - 4.9.2020

Maler malen mit Pinseln – Refik Anadol mit Daten. Farben werden Pixel. Die Leinwand zur LED-Wand. Während unsere Sinne uns in der realen Welt verorten, wird diese längst in Billiarden von Daten und Datenströmen erfasst, in einer faszinierenden Parallelwelt analysiert und gespiegelt. Der international gefragte Medienkünstler taucht ein in die geheimen Reiche von Rechnern und Prozessoren. Er ergründet die gewaltigen Geschöpfe künstlicher Intelligenz hinter den physischen Oberflächen und überführt sie in hochästhetische Datenskulpturen voller überraschender Effekte und fließender Energien. Refik Anadols Digital Dreams im Kurhaus Baden-Baden präsentiert die Möglichkeiten der Medienkunst auf technisch höchstem Niveau mit Hilfe modernster High-End-Projektoren und LED-Wände. Drei seiner Datenskulpturen verwandeln die historisch reizvolle Architektur des Kurhauses in einen durchprogrammierten Parcours strömender Pixel. So entsteht ein immersives Kunsterlebnis, das den Besucher in seinen Bann zieht.

...Weiterlesen